Mediziniche Fruchtsäure Mesoestetik

Professionelle Peelinglinie von
· Reinigung der Haut in der Tiefe, damit die Haut frei von Verunreinigungen ist.
· Verfeinerung der Poren, Verbesserung der Hauttextur.
· Beseitigung der Hautalterungsanzeichen und Fältchen.
· Einen frischen ebenmässigen und ausgeglichenen Teint.
· Entfernung von leichten Pigmentflecken und Schatten.
· Reduzierung von Akne wie auch von Aknenarben.
Chemische Peelings können in vier Stufen unterteilt werden, dies ist abhängig
von der Wirkungstiefe und der eingestellten Stärke des jeweiligen Peelings.
Sehr oberflächlich
(oberste Schicht des Stratum corneum)
Gleicht den Hautton aus und gibt die
Leuchtkraft zurück.
Oberflächlich
(Epidermal- bis Basalzellschicht)
Stimuliert das Wachstum der epidermalen
Zellen durch das Abschälen des
Stratum corneums. Ein leichter Abschälprozess
Ein chemisches Peeling ist eine nichtinvasive Methode um die Haut zu erneuern und störende Merkmale
zu verbessern oder ganz zu entfernen. Bei einer Säurebehandlung, werden die verhornten Zellen der Haut
durch chemische Stoffe (Säuren) entfernt. Damit wird ein kontrollierter Reiz auf der Haut ausgelöst und die Haut
beginnt sich abzuschälen. Dieser Prozess regt die Kollagen-, Elastin- und Glykosaminoglykanproduktion an
und bewirkt somit eine Verbesserung der mechanischen und physiologischen Eigenschaften.

Unsere Peelings erreichen unterschiedliche Tiefen, dies ist abhängig von diversen Faktoren:
· Hauttypologie und Zustand der Haut (Geschichte, Dicke, Behandlungsbereich,
Talgdrüsen und epidermale Barriere).
· Art der chemischen Substanz (AHA, BHA, TCA, alpha Ketosäuren…).
· Konzentration und pH-Wert
Tiefe, Intensität und Wirksamkeit wird bestimmt je nach Konzentration und pH-Wert des
jeweiligen Produktes.
· Konsistenz
Peelings können in einer wässrigen, alkoholischen und wässrig-alkoholischen Lösung
sein. Das wird von der Firma bestimmt je nach Verwendung und Menge des Produktes.
Gel Verabreichungen garantieren eine einheitliche Anwendung ohne zu Tropfen, diese
durchdringen die Haut langsamer und ist somit abhängig von der Einwirkzeit.
· Anwendungstechnik, Produktmenge, Anzahl der aufgetragenen Schichten und Einwirkzeit.
· Vorbereitung der Haut vor der Behandlung und auch vorhergehende ähnliche
Behandlungen.
Der Anwender muss vertraut sein mit den Indikationen, Eigenschaften und Wirkmechanismen der einzelnen Produkte um ein Behandlungskonzept
zu erstellen. Das Peeling wird ausgewählt nach der natürlichen Hautbeschaffenheit, individuelle Merkmale und je nach Hauttyp des Patienten.
Hellere Hauttypen haben weniger die Gefahr von Hyperpigmentationen nach der Behandlung. Bei dunklen Hauttypen (V und VI) immer
individuell entscheiden, ob ein chemisches Peeling durchgeführt werden kann oder nicht.
Hauttypen nach Fitzpatrick
Hauttyp I Sehr hell, sehr viele
Sommersprossen
Faktoren welche die Tiefe der Peelings bestimmen
Auswahl des Peelings
Hautfarbe Haarfarbe Bräunung Sonnenbrand

mesoestetic® Lösung: mesopeel
mesopeel ist eine grosse Palette von spezifischen chemischen Peelings, es sind sichere und effiziente Produkte die einfach und kontrolliert
anzuwenden sind. Sie wurden speziell konzipiert für Ärzte und Fachkosmetikerinnen. Die Linie ermöglicht es Hyperpigmentationen, Zeichen der
Hautalterung, Akne, Aknenarben und Dehnungsstreifen zu behandeln.
mesopeel steht durch die Kombination verschiedener chemischen Substanzen für unschlagbare und effiziente Ergebnisse bei Gesicht- und
Körperbehandlungen. Sie werden in zwei Familien eingeteilt:
mesopeel kann individuell und je nach Bedürfnis der Patienten angepasst werden um das optimale Resultat zu erreichen. Die Wahl der richtigen
Substanz wird vor jeder Sitzung neu definiert und ausgewählt.
mesopeel Produkte sind frei kombinierbar, sie können als Mehrfachschicht in einer einzigen Sitzung angewendet werden oder von Behandlung
zu Behandlung gewechselt werden. Jede Kurbehandlung wird mit einer geringen Konzentration gestartet und nach und nach erhöht, je nach
Hautverträglichkeit.
Abgesehen von den effizienten Behandlungen mit der mesopeel Linie gegen Hautalterung, Hyperpigmentationen, Akne etc. eignen sich die
Produkte hervorragend andere Behandlungen zu unterstützen und zu optimieren. (Radiofrequenz, Iontophorese, Mesotherapie, Mikroneedling,
Depigmentationsbehandlungen, Anti-Aging Behandlungen, Aknetherapien, Lichttherapien...).
··Hydroxy-Säuren und Trichloressigsäure werden als einzelne
Chemikalien in verschiedenen Konzentrationen angeboten.
Hohe Qualität und effektive Wirksamkeit
Vielseitig und anpassungsfähig
··Kombinierte Peelings sind exklusive Mischungen von verschiedenen
Säuren. Die Synergie der verschiedenen chemischen Substanzen
maximieren die Effizienz der Behandlung. Beste Qualität der
Inhaltsstoffe und beste Resultate gegen Hyperpigmentationen,
Akne und Hautalterung.
Optimierung und Unterstützung anderer Behandlungen
Prävention und Pflege
Sichtbare und sofortige Erfolge
auf eine sichere und kontrollierte
Art und Weise.
Sichtbare und sofortige Ergebnisse auf eine sichere und kontrollierte Weise mit
regelmässigen Anwendungen. Sie verleihen der Haut ein gesundes Aussehen,
verbesserte Hauttextur, beugen Fältchen vor. Allerdings ist das abhängig von der
Konzentration und Indikation des jeweiligen Peelings.
Für optimale Resultate ist es wichtig die Haut gut vorzubereiten, wie auch die
Nachbehandlung zu berücksichtigen. mesoestetic bietet eine umfangreiche Palette
von Heimpflegeprodukten an zur Vorbereitung wie auch zur Nachbehandlung der
Haut. Die erzielten Ergebnisse können so verlängert und nachhaltiger gemacht
werden.
Jedes mesopeel Produkt hat eine Registrierungsnummer der spanischen
Behörde für Arzneimittel und Medizinprodukte.
Alle mesoestetic Produkte sind mit dem “European Good Manufacturing
Practices” (GMP) ausgezeichnet und von den zuständigen Gesundheitsbehörden
zugelassen.
Die Produkte sind zertifiziert mit ISO 22716:2007, 9001:2008 und 13485:2012.
Zertifizierte Qualität und Sicherheit
Vor- und Nachbehandlung der Haut
Glykolsäure
Glykolsäure ist eine der am häufigsten verwendeten Alpha-Hydroxisäuren (AHA). Sie ist sehr
effizient zur Aktivierung und Steuerung der Zellsynthese, die hohe Hautverträglichkeit und die
kleine molekulare Grösse bieten ein hohes Penetrationsvermögen. Die keratolytische Wirkung
fördert den Abschälprozess des Stratum corneum, die Kitsubstanz zwischen den Korneozyten
wird aufgelöst und die abgestorbenen Hautzellen abgetragen. Die Zellregeneration wird
gefördert, die Glykosaminglykansynthese reaktiviert, der Feuchtigkeitsgehalt der Haut
optimiert und die natürlichen Abwehrfunktionen der Haut gestärkt.
mesopeel glycolic hohes transdermales Penetrationsvermögen
für alle Hauttypen geeignet
mesopeel glycolic
35%
50 ml
pH 1.8
Transparentes, flüssiges Gel
Indikationen:
·· Vorbereitung auf stärkere Peelings
·· Stufe 1 der Hautalterung
·· unregelmässiges Hautbild
·· leichte Mimikfalten und oberflächliche Fältchen
Empfehlung:
Ideal vor einer Mesotherapie Behandlung mit mesohyal
oder einer Mikroneedling Behandlung.
Indikationen:
·· Stufe 2 der Hautalterung
·· unregelmässiger Hautton
·· Linien und Fältchen
·· verbessert das Aussehen von Dehnungsstreifen
Indikationen:
·· Stufe 3 der Hautalterung
··mässige Lichtalterung
··mitteltiefe Falten
··Hauterschlaffung
·· erweiterte Poren
··Oberflächliche Aknenarben
Indikationen:
·· Stufe 3 und 4 der Hautalterung
·· Erhöhte Lichtalterung
··Mittlere bis tiefe Falten
·· Sehr unregelmässiger Hautton
··Hauterschlaffung
··Hyperpigmentationen
··Mitteltiefe Aknenarben
Empfehlung:
Nur geeignet wenn die Haut bereits mit leichteren Peelings vorbereitet wurde.
mesopeel glycolic
20%
50 ml
pH 1.8
Transparentes, flüssiges Gel
mesopeel glycolic
50%
50 ml
pH 1.8
Transparentes, flüssiges Gel
mesopeel glycolic
70%
50 ml
pH < 1 Transparentes, sehr flüssiges Gel Alle Peelingsets enthalten einen post-neutralizing Spray. Milchsäure mesopeel lactic bei empfindlicher, trockener und fahler Haut mesopeel lactic 40% 50 ml pH 1.8 Transparentes, flüssiges Gel Indikationen: ·· Vorbereitung auf stärkere Peelings ·· Fahle Haut ··Mimikfalten und oberflächliche Fältchen ·· leichte Dehnungsstreifen Empfehlung: Ideal vor einer Mesotherapie Behandlung mit mesohyal oder einer Mikroneedling Behandlung. Indikationen: ·· Stufe 2 der Hautalterung ·· Linien und Fältchen ·· Fahle Haut ·· leichte Dehnungsstreifen ·· leichte Couperose und Rosacea Indikationen: ·· Stufe 3 der Hautalterung ··Mässige Lichtalterung ··Mitteltiefe Falten ··Hauterschlaffung ·· leichte Couperose und Rosacea ·· leichte Dehnungsstreifen mesopeel lactic Transparentes, sehr flüssiges Gel Milchsäure ist eine Alpha-Hydroxisäure (AHA) die bricht die Protein-Brücken zwischen den Korneozyten auf und verringert somit die Dicke des Stratum corneum. Die Produktion von neuem Kollagen und Glykosaminoglykanen wird angeregt und hat einen feuchtigkeitsspendenden Effekt auf die oberste Hautschicht. Milchsäure ist besonders geeignet für empfindliche Hautpartien wie Hals oder Dekolleté. Alle Peelingsets enthalten einen post-neutralizing Spray Salicylsäure mesopeel salicylic stark keratolytische und talgreduzierende Wirkung, Akne neigende und seborrhoische Haut mesopeel salicylic 20% Indikationen: ·· Vorbereitung auf stärkere Peelings ·· Übermässige Talgproduktion ·· Erweiterte Poren ·· Unregelmässiges Hautbild Empfehlungen: Als Tiefenreinigung vor anderen medizinischen Behandlungen in der Kabine. Ideal vor einer Mesotherapie Behandlung mit mesohyal oder einer Mikroneedling Behandlung. Indikationen: ·· Erweiterte Poren ··Oberflächliche Aknenarben ·· Aktinische Keratose ·· Seborrhoische Dermatitis Indikationen: ·· Erweiterte Poren ··Mitteltiefe Aknenarben ·· Komedogene und mässige entzündliche Akne ·· Seborrhoische Dermatitis ·· Aktinische Keratose mesopeel salicylic 10% mesopeel salicylic 30% Salicylsäure ist eine Beta-Hydroxisäure (BHA) mit einer stark keratolytischen, komedolytischen, entzündungshemmenden und antimikrobiellen Wirkung. Es ermöglicht die Auflösung der Protein- Brücken zwischen den Korneozyten, verringert die Adhäsionen von Hornzellen und fördert die Umstrukturierung der Epidermis. Dank der Fettlöslichkeit der Säure ist es möglich auf die Talgdrüsen zu wirken und diese zu regulieren. Salicylsäure ist für alle Hauttypen geeignet die eine Neigung zu Hyperkeratose, Akne oder seborrhoische Haut haben. Das Peeling ist sehr gut geeignet für die Anwendung am Körper (Rücken, Arme und Beine). mesopeel mandelic sanfte aber stetige Penetration, bei dicker, fettiger oder hyperpigmentierter Haut geeignet Mandelsäure ist ein Alpha-Hydroxisäure (AHA), hilft die Protein-Brücken zwischen den Korneozyten zu lösen und die abgestorbenen Hautzellen zu entfernen. Die kollagenen und elastinen Fasern werden angeregt und der Prozess der Hautverjüngung wrid in Gang gesetzt. Aufgrund der grossen Molekulargrösse dringt der Wirkstoff langsam aber stetig in die Haut ein. Trichloressigsäure (TCA) ist ein chemisches Peeling das auf die Proteine der Haut wirkt und die Keratinozyten löst. Das Peeling bewirkt einen „Frozen Effekt“ auf der Haut. Dieser Effekt verbessert die physiologischen und mechanischen Eigenschaften der Haut und stimuliert die Fibroblasten. mesopeel TCA Selbstneutralisierendes Peeling mit einer progressiven Wirkung gegen die Hautalterung mesopeel TCA Indikationen: ·· Für alle Hauttypen geeignet ·· Stufe II und III der Hautalterung ··Mässige Lichtalterung ··Oberflächliche bis mitteltiefe Falten ·· Fahle, müde Haut ··Hyperpigmentationen ··Oberflächliche Pigmentflecken ·· Epheliden ·· Komedogene Akne Empfehlung: Kann an beliebigen Körperstellen angewendet werden, besonders im periokulären Bereich (rund um das Auge). Indikationen: ·· Stufe III und IV der Hautalterung ·· starke Lichtalterung ··mittlere bis tiefe Falten ··Hyperpigmentationen ·· Epheliden ·· Lentigo solaris und Lentigo senilis ·· leichte bis stark entzündliche Akne mit Aknenarben Empfehlung: Nur geeignet wenn die Haut zuvor mit oberflächlichen Peelings vorbereitet wurde. mesopeel TCA Empfehlung: Patienten mit einer Neigung zu Hyperpigmentationen müssen unbedingt die Therapie mit einer Creme unterstützen. Dafür eignet sich die Melano Anti Spot Cream besonders gut, da es die Melaninsynthese zusätzlich hemmt und ein langfristiges Ergebnis ermöglicht. mesopeel melanostop depigmentierender Effekt, Hyperpigmentationen, Dyschromie, Lichtalterung Azelainsäure 20% + Resorcinsäure 10% + Phytinsäure 6% Azelainsäure: hat eine antibakterielle Wirkung und normalisiert den natürlichen Verhornungsprozess. Hat eine tyrosinasehemmende Wirkung auf hyperaktive Melanozyten und hellt bestehende Pigmentflecken auf. Resorcinsäure: ist ein Phenolderivat mit keratolytischen und regenerierenden Eigenschaften. Wirkt aufhellend auf Pigmentflecken. Phytinsäure: hemmt die Tyrosinase und hellt den Hautton auf. Indikationen: ··Hyperpigmentationen ·· Post-inflammatorische Hyperpigmentationen ·· Epheliden ··Melasment ··Geeignet für die Anwendung auf Gesicht, Hals, Dekolleté, Hände und Körper. Empfehlung: Patienten mit einer Neigung zu Hyperpigmentationen müssen unbedingt die Therapie mit einer Creme unterstützen. Dafür eignet sich die Melano Anti Spot Cream besonders gut, da es die Melaninsynthese zusätzlich hemmt und ein langfristiges Ergebnis ermöglicht. Alle Peelingsets enthalten einen post-neutralizing Spray TCA 20%+ Kojicsäure 4% + Ferulasäure 1% + Bexaretinyl complex Trichloressigsäure: wirkt auf die Proteine und die Keratinozyten der Haut. Verbessert die physiologischen und mechanischen Eigenschaften der Haut. Kojicsäure: hemmt die Tyrosinase effektiv und hat einen depigmentierenden Effekt auf die Haut. Ferulasäure: neutralisiert freie Radikalen und beugt neuen Hyperpigmentationen vor. Bexaretinyl complex: fördert die Melanindispersion, regt die Kollagensynthese an. Empfehlung: Ideal als vorbereitendes Peeling vor einer TCA Behandlung. Alle Peelingsets enthalten einen post-neutralizing Spray Salicylsäure 14% + Milchsäure 14% + und Zitronensäure 8% Salicylsäure: ist eine Beta-Hydroxisäure, die eine hervorragende keratolytische, komedolytische Wirkung hat. Ausserdem wirkt sie stark entzündungshemmend, antimikrobiell und adstringierend. Milchsäure: ist eine Alpha-Hydroxisäure und stimuliert die Zellaktivität der epidermalen und dermalen Zellen. Die Milchsäure erhöht zusätzlich den Hyaluronsäuregehalt in der Haut. Zitronensäure: hat einen Anti-Aging Effekt und wirkt Antioxidant. Indikationen: ·· Alle Erscheinungsformen von Akne ·· komedogene und entzündliche Akne ·· seborrhiosche Dermatitis ··mitteltiefe Aknenarben ··Hyperpigmentationen ·· Aknespots ·· Aktinische Keratose ·· Rosacea

Kommentare sind deaktiviert